Monatsarchiv für Juli 2015

Du suchst im Moment im Archiv von Initiativen Partnerschaft Eine Welt e.V..

MEMENTO MORI für Sigrid Recklebe (25.01.1947 – 04.07.2015)

Der Tod reißt immer Lücken in das Leben derjenigen, die überleben! Vor allem dann, wenn die Hinterbliebenen die Verstorbene geliebt, geschätzt, gemocht und anerkannt haben!

So ist es hier: Die am 25. Januar 1947 geborene Sigrid Recklebe ist Gründungsmitglied unseres Vereins INITIATIVEN PARTNERSCHAFT EINE WELT e.V. (IP1), ja man kann sagen: Sigrid war IP1! Sie starb am 4. Juli 2015 in Bad Pyrmont. Zusammen mit ihrem Mann Karl-Heinz hat sie unseren Vereinsgedanken – MITEINANDER – VONEINANDER LERNEN – in Rat und Tat verkörpert. Die Überzeugung, dass jeder Einzelne das Seine für ein Bewusstsein beitragen kann, dass eine bessere, gerechtere und friedlichere Eine Welt möglich ist, hat sie in besonderer Form gelebt. Das Partnerschaftsprojekt „South Horr / Kenia – Bad Pyrmont“ war  i h r  Werk. Sie war der Motor und die Taktgeberin! Sie hat mit Lebensfreude, Lebenskraft und Phantasie bewirkt, dass die Partnerschaftsinitiative ihr Gesicht bekam. Ihr gelang es, dass die Idee der internationalen Schulpartnerschaften lokal und global Aufmerksamkeit fand. Die Deutsche UNESCO-Kommission in Bonn hat 1999 IP1 den erstmals ausgelobten „Walter-Mertineit-Preis für internationale Verständigung“ verliehen, mit dem „herausragende Aktivitäten auf dem Gebiet der internationalen Erziehung an Schulen, Hochschulen und anderen Bildungseinrichtungen in Deutschland“ ausgezeichnet werden. Sigrid Recklebes Engagement und Kreativität haben daran einen großen Anteil!

Den ganzen Beitrag lesen »

Geschrieben von j.s. am 7. Juli 2015 | Abgelegt unter Aktuelles, Allgemein | Kommentare deaktiviert