IP1 Mitglied Franz Prenißl unterwegs mit einer Schülergruppe des Kurt-Schwitters-Gymnasiums im Senegal

Vom 22.10. bis 9.11.2011 fand ein von ENSA geförderter Schulaustausch des Kurt-Schwitters-Gymnasiums Hannover mit dem Collège Darou Salam in Thiès, Senegal statt. 10 Schülerinnen und Schüler des Kurt-Schwitters-Gymnasiums konnten im Rahmen der Reise viele Eindrücke aus den Begegnungen in Gastfamilien, Schule und bei Ausflügen gewinnen. Einen Kurzbericht der Reise können Sie hier “Senegalfahrt 2011 ” einsehen. Als Partner unterstützt IP1 ebenso den Antrag zum Gegenbesuch beim Entwicklungspolitischen Schulaustauschprogramm.

j.s. 2. Dezember 2011 Allgemein, Schulpartnerschaften Keine Kommentare

Kommentarfunktion ist deaktiviert.