Tagung Entwicklungszusammenarbeit in St. Andreasberg

Entwickeln, verwickeln, abwickeln…Welche Zukunft hat Entwicklungszusammenarbeit?
Internationales Erwachsenenseminar, 21. – 28. August 2010 im Internationalen Haus Sonnenberg (Nationalpark Harz) 

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Kolleginnen und Kollegen der Erwachsenenbildung,

mit der Bitte um Weiterleitung an Interessierte:

für junge Erwachsene gibt es mit weltwärts und anderen Freiwilligenprogrammen ein breites Angebot, sich mit globalen Zusammenhängen und dem Themenfeld Entwicklungspolitik zu befassen. Wir möchten Ihnen ein Seminar vorstellen, das Erwachsenen jeden Alters die Gelegenheit gibt, sich mit dem Thema auseinander zu setzen und sich mit Menschen aus verschiedenen Ländern darüber auszutauschen.

Das Internationale Haus Sonnenberg lädt alle Interessierten ein, vom 21.-28. August in den Nationalpark Harz zum internationalen Erwachsenenseminar ‚Entwickeln, verwickeln, abwickeln…Welche Zukunft hat Entwicklungszusammenarbeit?’ zu kommen!

Eine Woche lang wollen wir von ExpertInnen lernen und über Vergangenheit und Zukunft, Sinn und Unsinn der Entwicklungszusammenarbeit diskutieren. Bisher haben sich Teilnehmende aus Deutschland, England, Moldawien, Russland und Tschechien angemeldet, als Referenten werden u.a. Dr. Aram Ziai von der Universität Hamburg und Bernd Ludermann von der Zeitschrift weltsichten mit dabei sein – es verspricht also spannender Austausch zu werden! Insgesamt erwarten wir 20-30 Teilnehmende. Das Seminar wird Deutsch und Englisch simultan gedolmetscht.

Den Programmflyer finden Sie unter:

http://www.sonnenberg-international.de/Veranstaltungen/2009/pdf/Entwicklung_DE.pdf (Deutsch)

Kosten:

325 Euro (erm. 225) inkl. Programm, Unterkunft, Verpflegung und Sonderbus Bhf Bad Harzburg und zurück.

Unser Haus bietet barrierefreie Zimmer und barrierefreien Zugang zu allen Seminarräumen!

Bildungsurlaub ist für Teilnehmende aus Berlin, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen möglich.

Das Seminar wird ermöglicht durch die Unterstützung des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.

Wer wir sind?
Der Sonnenberg-Kreis e.V. ist gemeinnütziger Träger international orientierter Bildungsarbeit. Seit nunmehr 60 Jahren bieten wir Bildungsveranstaltungen in den Themenbereichen politische Bildung, gesellschaftliche und ökologische Verantwortung, Frieden und Gerechtigkeit an. Wir möchten Menschen zum Austausch anregen und ermutigen, Verantwortung für ihr Leben, ihr Umfeld und die Gesellschaft zu übernehmen.

Für Rückfragen und Anmeldungen können Sie sich gerne an mich wenden:

s.heinrichs@sonnenberg-international.de oder 05582 944 0

Mit freundlichen Grüßen

Sylvia Heinrichs

Pädagogische Mitarbeiterin/

Educational staff member

Internationales Haus Sonnenberg

Sonnenberg-Kreis e.V.

Clausthaler Str. 11

37444 St. Andreasberg

Tel./Fon:           +49 (0) 5582/ 944 – 115

Fax:                 +49 (0) 5582/ 944 – 100

s.heinrichs@sonnenberg-international.de

http://www.sonnenberg-international.de/

admin 18. August 2010 Aktuelles, Veranstaltungen Keine Kommentare Trackback URI Kommentare RSS

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.